Log dich ein und fühl dich wohl!
Auto-Login
Passwort vergessen?
Blitzgrüße

aktuelle Events

zum Partykalender

Freunde online

User online

Keine User online

Singles für dich

mimi93captainravefemininMarioLaTorreJens1982xtina1608GaSEntchEn_alien_ela1207schreibermaci92marco83...alle anzeigen

 

Comments

..alle anzeigen!

Geburtstage

3 Tipps für einen gelungenen Event-Besuch!

Konzerte und andere Live-Veranstaltungen – 3 Tipps für einen gelungenen Event-Besuch!


Live-Events mit allen Sinnen zu erleben, hat noch einmal eine ganze Wirkung als das bloße Zuschauen vor dem Fernseher. Wenn Stars und Sternchen die Bühne betreten oder eine große sportliche Veranstaltung ansteht, wird man als Zuschauer regelrecht mitgerissen. Wer einmal ein Live-Event besucht hat, wird diese unglaubliche Atmosphäre so schnell nicht wieder vergessen. So sind die meisten Zuschauer von einem Live-Event so stark beeindruckt, dass sie immer wieder hingehen. Viele Menschen in Deutschland sind zu echten Fans von Live-Veranstaltungen geworden und reißen sich wahrhaftig um die Tickets ihrer Lieblingsbands, Sportler oder Comedians. Die meisten Events sind demnach von einer hohen Nachfrage geprägt und erfordern oftmals eine sehr genaue Vorbereitung, um tatsächlich noch an begehrte Tickets zu kommen. Ebenso ist es manchmal auch notwendig eine Unterkunft zu buchen, um ein Live-Event zu besuchen, welches nicht in unmittelbarer Nähe zum Wohnort stattfindet.
Um einen unterhaltsamen und erlebnisreichen Besuch bei einer Live-Veranstaltung zu genießen, sollte man auf ein paar wichtige Dinge achten. Aus diesem Grund haben wir Ihnen im Folgenden drei Tipps zusammengefasst, die bei den Planungen und Vorbereitungen eine große Unterstützung darstellen.

Tipp 1: Tickets nur von vertrauenswürdigen Tickethändlern kaufen

Im Zeitalter der Digitalisierung ist es Normalität geworden, dass man sich sein Event-Ticket aus dem Internet bestellt. Die Auswahl der Ticketbörsen im Online-Bereich ist dabei vielfältig, so dass viele Menschen nicht auf Anhieb eine vertrauenswürdige Plattform zum Kartenkauf finden können. Denn in den meisten Fällen werden die Karten von offizieller Seite nur durch den Veranstalter oder einen zertifizierten Vertragspartner vertrieben. Um als Käufer eines Event-Tickets auf der sicheren Seite zu sein, sollte man seine Karten ausschließlich bei offiziellen Veranstaltungspartnern bestellen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Rockkonzert, Comedy-Auftritt oder Besuch an einer Rennstrecke – damit man mit Vorfreude einem kommenden Event entgegenfiebern kann, sind seriöse Plattformen wie der Global-Tickets-Kartenverkauf im Internet die erste Wahl. Hier gelingt es einfach und schnell MotoGP Tickets für Spielberg nur am Rennsonntag oder das ganze Wochenende im Internet zu bestellen. Die Motorradweltmeisterschaft in der österreichischen Steiermark ist ein atemberaubendes Event und lockt jedes Hunderttausende Zuschauer an. Der sichere und seriöse Ticketverkauf gelingt demnach ausschließlich über zertifizierte Händler und Vertragspartner.

Tipp 2: Eine Reise rund um die Veranstaltung planen

Nicht nur das Event selbst, sondern die ganze Reise zum Veranstaltungsort sollte gut geplant werden. Denn oftmals entscheiden sich Event-Besucher gleich für ein paar Tage in dem Event-Ort zu verbringen. So bietet es sich an vorab Locations und Sehenswürdigkeiten unter die Lupe zu nehmen. Auf diese Weise gelingt es abends die Show von Luke Mockridge zu sehen und tagsüber einige Hotspots des Veranstaltungsorts zu auskundschaften zu können. Demnach ist es ratsam vor dem Reisestart ein kleines Unterhaltungsprogramm auf die Beine zu stellen.

Tipp 3: Mit dem Reisebus zum Veranstaltungsort

Nicht selten benötigt es für den Besuch an einem Event eine längere Anreise. Wer Entfernungen von mehreren Hunderten Kilometer auf sich nehmen muss, ist am Veranstaltungsort meistens müde und erschöpft. Das Event nun in vollen Zügen genießen zu können, fällt schwer. Um komfortabler und unkomplizierter zum Veranstaltungsort zu reisen und längere Distanzen ohne das eigene Auto zu überwinden, bietet es sich heutzutage auf einen Reisebus auszuweichen. Die Kosten für den Reisebus halten sich in Grenzen und ermöglichen es ganz entspannt zum Event-Ort reisen zu können.

 



Info-Seite / Quelle:

Bericht von Dr.Snuggles (40)

Diskussion zum Thema: