Log dich ein und fühl dich wohl!
Auto-Login
Passwort vergessen?
Blitzgrüße

aktuelle Events

zum Partykalender

Freunde online

User online

Keine User online

Singles für dich

r-minGirlFriendmfDroyernightcruiserwowa199vivalafranziTschenni*CaNdY*mn4everSiiilviiimiller26...alle anzeigen

 

Comments

..alle anzeigen!

Geburtstage

Tabellenführung souverän verteidigt

 


Die Herren des HC Schweinfurt haben ihre Tabellenführung mit einem auch in dieser Höhe verdienten 10:1-
Erfolg gegen die dritte Mannschaft des Nürnberger HTC verteidigt.
Stark ersatzgeschwächt (es fehlten neun Spieler verletzungs- oder terminbedingt) reisten die Schweinfurter
Herren zum Bundesligaverein NHTC nach Nürnberg. Doch wer gedacht hat, dass dieser Umstand zu Problemen
führen könnte, wurde eines Besseren belehrt. Die spielerische und läuferische Überlegenheit der Schweinfurter
Herren setzte sich klar durch. Zur Halbzeit führte man bereits mit 2:0, was aber an der mangelnden
Chancenverwertung lag und nicht der Stärke des Gegners geschuldet war. Als das 4:1 in der Mitte der
2.Halbzeit fiel, spielten die Schweinfurter ihre konditionellen Vorteile aus und schraubten das Ergebnis auf ein
deutliches 10:1 nach oben. Beste Torschützen und auch die auffälligsten Akteure auf Seiten der Schweinfurter
waren Wolf, Höger und Ziemssen.
Nach der Pfingstpause geht es dann Anfang Juni mit zwei Heimspielen gegen die direkten Konkurrenten um
den Aufstieg in die bayerische Oberliga weiter.
Kader: Neubert, Kraile M., Kraile R., Höger, Ziemssen H., Wolf, Fliehr J., Lucas, Ehrlich, C.Lutz, Körblein, Schmitt,
Christ
Torschützen: Wolf(4), Höger(3), Ziemssen H.(2), Kraile R.



Info-Seite / Quelle: www.partycam.de

Bericht von Dr.Snuggles (36)